G-Suite

Mit der G-Suite for Education bietet Google ein sehr umfangreiches, dennoch intuitiv bedienbares Produkt mit einer Vielzahl an Tools und Apps, die Lehrenden in der Erfüllung ihres Bildungsauftrages helfen und ihre tägliche Arbeit erleichtern.

Ziel soll sein, die Lernenden bestmöglich auf die Welt von morgen vorzubereiten. Mit veralteter Technologie ist das nicht möglich und deshalb muss, gerade der Bildungsbereich, technische Innovationen nutzen und den Lernenden den Umgang damit beibringen.

Google-Tools haben die Art und Weise, wie wir über Technologie im Klassenzimmer denken, verändert. Die Lernenden können auf einfache Art und Weise zusammenarbeiten und (Lern)Produkte entwickeln, die vor nur wenigen Jahren noch unvorstellbar waren.


Gründe für die G-Suite for Education

Einfache, schnelle Implementierung

Zentrale Verwaltung für alle Größenordnungen

Nahtlose Verwaltung von Klassen dank Google Classroom

Automatische Updates

Kostenlos für Schulen, aber unbezahlbarer Mehrwert für SchülerInnen

Kostenlos für Schulen, aber unbezahlbarer Mehrwert für SchülerInnen

Vollständige Produktivitäts-Suite ohne Kosten für die Schule

Kostenloser 24/7 Support

Beste Security-Features, bereitgestellt in „Real-Time“

Next-level Kollaboration

Next-level Kollaboration

Zusammenarbeiten, jederzeit, überall, mit jedem Gerät

Zukunftsweisende Skills lehren mit umfangreichen Tools und Apps

Gelebte Differenzierung

Optimierung in der Klasse und in der Organisation

Optimierung in der Klasse und in der Organisation

Jederzeit Feedback geben und erhalten

Individuelle Fortschritte planen und verfolgen

Zeitraubende organisatorische Arbeiten minimieren und mehr Zeit für den eigentlichen Unterricht

Kurz und sehr gut zusammengefasst, wieso Google Classroom die beste Entscheidung ist

Trainings

Einziger Google Certified Trainer in Österreich

Noch bin ich der einzige Google Certified Trainer in Österreich, aber das soll sich ändern!

Gerne helfe ich euch bei der Integration der G-Suite for Education in eurer Institution. Von Workshops und Admin-Schulungen vor Ort, bis hin zu virtuellen Webinaren – ich unterstütze motivierte Pädagoginnen und Pädagogen in der Kreation und Umsetzung ihrer digitalen Strategie.

eEducation Expert Status nutzen

Hat eure Schule den Expert-Status bei eEducation Austria, dann könnt ihr meine Leistungen ganz einfach über das eEducation Portal anfordern (dort wo die Leistungen für die Badges einzutragen sind, zB Nr. 23, Ausarbeitung einer eEducation-Strategie für den Standort, oder Nr. 27). Ich komme dann zu euch und wir erstellen gemeinsam ein Fortbildungsprogramm, das genau auf eure Bedürfnisse abgestimmt ist.

Wollt ihr euren Unterricht auf den nächsten Level bringen?

Dann meldet euch bei mir! Ich berate euch gerne bei der Technologie-Integration im digitalen Klassenzimmer von morgen.

Buchen Sie mich


AKTUELLES


FAQ

Hier nur eine kleine Übersicht, alle Fragen und Antworten findest du bei den FAQs von Google for Education.

Google for Education

Dürfen Schulen in Österreich Google for Education nutzen?

Ja, natürlich dürfen sie das und es wird auch vom Bundesministerium für Bildung, Wissenchaft und Forschung Bildungsplattform beschrieben. siehe: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/corona_fl/komlm.html

Wie viel kostet Google for Education?

Google for Education ist für österrreichische Bildungseinrichtungen kostenlos. Hier sind alle Lehrer und Schüler einbegriffen.

Was ist Google for Education?

Google for Education setzt sich aus der für Bildungseinrichtungen kostenlosen G Suite for Education, dem Learning Management System (LMS) Google Classroom und den perfekt dazu passenden (optionalen) Chromebooks zusammen.

Wie starte ich mit Google for Education?

Das ist ganz einfach und innerhalb von wenigen Tagen ist deine Schule startklar! Kurz gesagt muss die Schulleitung zuerst die Nutzung beantragen, dann muss noch die Schul-Domain verifiziert werden und los gehts. Hier habe ich die Schritte genauer beschrieben. Melde dich bei mir, ich helfe gerne!